Es ist vollbracht.

Ich bin mit meiner Yogaschule in den neuen Räumen bei der Physio Kettwig angekommen.

Ein neues zu Hause zum Wohlfühlen, Auftanken und Entspannen ist entstanden.

Die Einweihung war schon ein unvergesslicher Abend mit meinen Yogaschülern. Voller Energie, voller Frieden, voller Liebe, der immer in meinem Herzen bleiben wird.

Diese Energie schwingt immer noch…

Komm vorbei, ich lade Dich herzlich ein und überzeuge Dich selbst...
Mein Kursprogramm hat sich erweitert.

Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne unter bianca.klung@100prozent-om.de oder Mobil: 0173 / 26 75 912.

Ich freue mich auf Dich

Deine Bianca Klung

Mo. 17.00 Uhr Yoga für Schwangere
19.00 Uhr Yoga am Abend
   
Die. 17.30 Uhr sanfte Yoga Stunde am Abend
19.30 Uhr Hormon Yoga
   
Mit. 09.00 Uhr Yoga am Morgen
11.00Uhr Yoga für Senioren

18.00 Uhr Yoga und Faszien am Abend
20.00 Uhr fordernde Stunde
   
Do. 10.00 Uhr Yoga für Mama und Baby
18.00 Uhr Yoga am Abend
   
Fr. 09.00 Uhr Yoga am Morgen

 

 




…über das bewusste Wahrnehmen seines Körpers die eigene Individualität spüren und fördern.
Über das Finden der inneren Grenzen Lebensfreude freisetzen, innere Ruhe finden, und Kraft tanken.

Meine Kurse haben unterschiedliche Schwerpunkte, so dass jeder die Möglichkeit hat nach seinen individuellen Bedürfnissen und Lebenssituationen zu wählen. So biete ich neben sanften und fordernden Gruppen für Erwachsene auch spezielle Kurse für Schwangere oder Mama und Baby an.

Das ständige Weiterbilden (u.a. Yoga Vidya) und auch kritische Auseinandersetzen (u.a. über das feedback meiner Teilnehmer) mit meinem Kursangebot stellt für mich eine wichtige Basis dar. „Fange nie an aufzuhören und höre nie auf anzufangen“ ist mein Credo.
Darum bin ich Yogalehrerin geworden….

Kleine Inseln der Ruhe….

…, die ich zunächst wegen einer schweren Erkrankung nach der Geburt meiner Tochter für mich selbst gesucht habe,
waren der Ausschlag mit dem Yoga zu beginnen und der Start. Die positiven Erfahrungen und Auswirkungen haben bei
mir dazu geführt, dass ich seit Jahren auf Medikamente verzichte, die ich eigentlich nach schulmedizinischem
Verständnis nehmen müsste. Neben den körperlichen Aspekten habe ich aber schnell mein Interesse entdeckt
„hinter“ den ganzheitlichen Ansatz zu schauen. Mehr darüber zu erfahren. Die Ausbildung zur Yogalehrerin
war für mich der Weg dies zu tun. Im Zuge dieses Schrittes bin ich dann in meine Tätigkeit hineingewachsen
und habe anfangs eher durch das positive feedback und steigende Interesse & Nachfrage meiner „Mit-Schüler“
ein kontinuierliches Kursangebot entwickelt.

Seit gut 6 Jahren unterrichte ich nun mit großen Spaß und freue mich über jeden, den ich begeistern kann.



22.10.2010

Mein Verständnis - kleine Inseln der Ruhe schaffen!

Wer auf unverbindliche Art & Weise erst einmal mehr über mich erfahren mehr

31.05.2011

"mal anders" kochen bei " Mahl anders"

Am 13. und 20. Mai gab es jeweils einen Kochabend mit allen Yogaschüler/-innen von mir bei Bettina Löthe´s "Mahl in mehr